Energiesparen in Industrie und Gewerbe lohnt sich

Industrie und KlimawandelIndustrie und Gewerbe, Handel, Dienstleistungen verbrauchen zusammen rund 70 Prozent des gesamten Stroms in Deutschland. Die Industrie benötigt allein fast die Hälfte (45 %). Ihr Stromverbrauch stieg von 1995 bis 2010 um 17 Prozent. Daher ist es wichtig, die in diesen Sektoren vielfach vorhandenen Stromeinsparpotenziale zu erschließen.

weiterlesen https://www.umweltbundesamt.de/…

 

Weitere Infos Umweltbundesamtes

Energiemanagement mit System

Ein systematisches Energiemanagement kann die Energieeffizienz in Unternehmen und Organisationen fortlaufend erhöhen sowie den Energieverbrauch und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen mindern. Durch die Kostenentlastungen stärkt es zudem die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Mittlerweile nutzt eine Vielzahl von Unternehmen und anderen Organisationen ein Energiemanagementsystem.

https://www.umweltbundesamt.de/…

 

Bröschüre “Ökonomische Indikatoren von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz – Aktualisierte Ausgabe 2020”

Investitionen, Umsätze und Beschäftigung in ausgewählten Bereichen

zur Publikation https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/…

 


Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Falls Sie Beratung wünschen:

Anfrage zu Dienstleistungen der Energieagentur Mittelrhein GbR
Wird gesendet