Förderung für energieeffiziente Neubauten durch die KfW beendet

Neubauförderung für ener­gie­ef­fi­zi­ente Gebäude vergriffen – andere Förderungen

Eine staatlichen Förderung für energieeffiziente Neubauten durch die KfW wurde ab heute wieder aufgelegt, mit 1 Mrd. Euro an Mitteln. Doch bereits am Mittag waren sie komplett abgerufen und es können keine Anträge mehr gestellt werden. Zugesagte Anträge sind nicht betroffen. Gab es bereits eine Finanzierungszusage, so ist die Förderung sicher. Der Kredit wird ausgezahlt,

KfW-Fördermittel für Hausbau

KfW: Antragsteller erhalten doch Förderung für Energiesparhäuser

Tausende private Bauherren und Unternehmen können nach dem plötzlichen KfW-Förderstopp nun doch mit Geld für ihre energieeffizienten Häuser rechnen. Die rund 24tausend Anträge, die vor der Notbremse am 24. Januar gestellt wurden, werden noch nach den alten Kriterien bearbeitet. Dafür wurde nun nochmals Geld zur Verfügung gestellt. Es wird an einem neuen Förderprogramm gearbeitet, das

KfW: Sofortiger Antrags- und Zusagestopp

KfW-Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gestoppt

KfW: Sofortiger Antrags- und Zusagestopp Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wurde heute (24.01.2022) mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programm­stopp belegt. Das hat der Vorstand der KfW nach Rück­sprache mit dem Bundes­ministerium für Wirtschaft und Klima­schutz (BMWK) am vergangenen Wochen­ende gemeinsam beschlossen. Die enorme Antragsflut der letzten Wochen, die in den vergangenen

Fördermittel für Energieeffizienz

Richtlinien zur Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Bis zum 30. Juni 2021 können Förderkredite und Zuschüsse für Effizienzhäuser und -gebäude weiterhin bei der KfW im Rahmen der Programmlinie „Energieeffizient Bauen und Sanieren“ beantragt werden. Bundesförderung für effiziente Gebäude – Wohngebäude (BEG WG) Bundesförderung für effiziente Gebäude – Nichtwohngebäude (BEG NWG) Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM) weiterlesen https://www.bmwi.de/…