Deutschland könnte bis 2045 treibhausgasneutral werden

Studie: Klimaneutralität in Deutschland bereits 2045 möglich

Stiftung Klimaneutralität, Agora Energiewende und Agora Verkehrswende legen gemeinsam eine neue und ambitioniertere Szenarienstudie vor. Deutschland könnte seine für 2050 gesteckten Klimaziele wesentlich früher erreichen und schon bis 2045 treibhausgasneutral werden. Klimaschutztechnologien als ökonomische Erfolgsstrategie Was das Szenario für die wichtigsten Wirtschaftssektoren wie Energiewirtschaft, Industrie, Gebäudebereich, Verkehr und Landwirtschaft im Einzelnen bedeutet, stehen in der

Klimawandel und Energievebrauch_640

Studie: weltweite Klima-Investitionen auf Rekordhoch

Weltweit ist im vergangenen Jahr die Rekordsumme von 500 Milliarden Dollar in die Energiewende investiert worden, wie eine Studie des Weltwirtschaftsforums zeigt. Für die Klimaschützer bleibe aber noch viel zu tun. Noch dominieren fossile Brennstoffe, Deutschland gehört nicht zur Spitzengruppe bei den Inverstitionen. weiterlesen https://www.tagesschau.de/…   Die Studie des Weltwirtschaftsforums vom 20.04.2021 auf Englisch Fostering

Energie sparen: Fördermittel des Bundes

Start der Bundesförderung für effiziente Gebäude und neue Förderrichtlinie zur Energieberatung

Mit der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG), einem Kernelement des nationalen Klimaschutzprogramms 2030, wird die ab 2021 die energetische Gebäudeförderung der Bundesregierung neu strukturiert. Die neue Richtlinie EBN ersetzt ab Januar 2021 die Förderung für die „Energieberatung im Mittelstand (EBM)“ und „Energieberatung für Nichtwohngebäude von Kommunen und gemeinnützigen Organisationen (EBK)“. weiterlesen https://www.bmwi.de/…   Häufige