Dritte Wettbewerbsrunde der Bundesregierung im Förderwettbewerb Energieeffizienz

EnergieeffizienzBis zu 50 % Zuschuss (ohne Förderdeckel) für mehr Energieeffizienz, keine de-minimis Förderung und kurze Bearbeitungszeiten sind garantiert!

Unternehmen haben erneut die Chance für Ihre geplanten Energieeffizienzmaßnahmen bis zu 50 Prozent Förderung (ohne Förderdeckel, keine de-minimis Förderung) zu erhalten. Der Förderwettbewerb Energieeffizienz richtet sich an private und kommunale Unternehmen (inkl. Contractoren und Freiberufler). Gefördert werden investive Maßnahmen, die den Energieverbrauch senken und sich ohne Förderung erst nach einem Zeitraum von mindestens vier Jahren (energiekostenbezogene Amortisationszeit) rechnen würden. 

Weiterlesen auf der Site des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
unter www.wettbewerb-energieeffizienz.de/…

Der Fördereffizienz-Rechner unter www.wettbewerb-energieeffizienz.de/…

 


 

Sie wünschen eine Beratung und/oder Unterstützung? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

Anfrage zu Dienstleistungen der Energieagentur Mittelrhein GbR
Wird gesendet